Unsere Kunden ergreifen das Wort. Zeit für uns, danke zu sagen – Ihr seid spitze!

Immer wieder erreichen uns Nachrichten von Kunden, die uns wirklich stolz machen. Denn ebendiese Nachrichten sind es, die uns stets auf’s Neue daran erinnern, warum wir eigentlich den Metzgerberuf ergriffen haben. Zugegeben, ein ungewöhnlicher Beruf und nichts für Jedermann! Doch wer mit Herzblut bei der Sache ist, für den sind die folgenden Nachrichten der Beweis, dass wir alles richtig gemacht haben! Deshalb: Danke liebe Kunden!

„Ich habe heute erlebt, wie bei Euch live ein Rind zerlegt wurde. Es war einfach super, zu sehen, mit welcher Leidenschaft ihr drei Metzger ans Werk geht! Und dass dabei vom Fleisch bis zum Knochen fast alles Verwendung findet, hat mich echt überzeugt. Ein Blick hinter die Kulissen, der sich wirklich gelohnt hat! Vielen Dank noch einmal für den spannenden (seeeeehr frühen 🙂 Morgen!

Uwe Lochner

„Vielen Dank für das gelungene Bratwurstseminar! Der Vormittag war so kurzweilig und interessant, dass man wirklich gerne länger geblieben wäre! So ein Einblick hinter die Kulissen verrät einem erstmal, wie viel Fachwissen und welch hohes Maß an Qualität und Produktivität hier zum Tragen kommen kann! Daumen hoch – macht weiter so!“

Thomas Bader

„Jeder will heute möglichst günstig Fleisch einkaufen. Welch harte Arbeit wirklich hinter so einem hochwertigen Fleischprodukt steckt, sieht man nicht, wenn man vor der Theke steht. Umso mehr hat uns der Einblick in Eure Produktion die Augen geöffnet. Harte körperliche Arbeit, kombiniert mit hoher Handwerkskunst und der dabei wirklich sehr verantwortungsvolle Umgang mit den Ressourcen der Natur – beeindruckend! Vielen Dank für diesen tollen Einblick. Seitdem sehen wir Eure Arbeit aus einer erweiterten Perspektive und haben verstanden, wie günstig Ihr eigentlich seid.“

Alex Menendez und Claudia Röschlein

„Vielen Dank nochmal für den interessanten Einblick in Ihre Metzgerei und die spannende Schweinezerlegung. Das ist wirklich eine gute Idee, Leute zu so etwas einzuladen! Um die frühe Aufstehzeit sind Sie allerdings nicht zu beneiden ;-)“

Cornelius Köhler

„Herzlichen Dank für Eure Betriebsbesichtigung. Durfte Handwerkskunst auf sehr hohem Niveau erleben, nebst einem ehrlichen Plädoyer für artgerechte Tierhaltung!“

Friedrich Münster